Windhundrennclub Bodensee e.V.

Archiv WRCB 1975 -2016

weitere Jahre links rollen und klicken !

Geländepflege immer dringend erforderlich !!

Die Geländepflege vor dem Training ist dringend erforderlich:

Der Trainigsbetrieb wird nur mit tatkräftiger Unterstützung, auch der Trainingsteilnehmer ,auf Dauer möglich sein !!!!!!!!!

„Hierzu dürfen sich auch Mitglieder und Freunde des WRCB melden“
jede Woche :

-im Herbst Fallobst (Äpfel Wespen) beseitigen
-Rennbahn Rasen mähen (wässern bei dauerhaftem trockenem Wetter ca. über +25°C)
-Startkästen vom Rasen und Unkraut säubern.
-Auf der Bahn Löcher suchen und mit Sand-Samen-Erde-Gemich verschließen.
-Parkplatz und Aussengelände Rasen mähen
-Innenraum mähen
-Zaun der Rennbahn zum Innenraum vom Gras befreien (zum Lockmittel ziehen - Sicht -)
-Zaun der Rennbahn nach aussen vom Gras und einwachsenden Sträuchern befreien
-Heckenpflege in allen Kurven

Bitte Beachten !!

Bitte nicht vergessen:
Coursing-Training 11-16 Uhr und JHV 17 Uhr am 30.03.2019 im Vereinsheim!


Arbeitseinsatz und Frühlingsfest am 31.03.
Weil wir schon viel gearbeitet haben und weil noch viel zu tun ist, treffen wir uns am kommenden Sonntag wieder zum Arbeitseinsatz. Ich vermute aber, dass das Frühlingsfest den Arbeitseinsatz etwas überschatten dürfte. Bitte bringt Grillfleisch mit; auch Salatspenden sind willkommen.

36. Struppirennen 14.4.2019 !!


Meldeschein Onliene - 36.Struppirennen - in Bermatingen-Riedern am Sonntag den 14.4.2019

Klicken Sie auf das Bild, zur vergrößerten Darstellung

Trainingstermine - Arbeitseinsätze

Bitte informiet euch weiterhin über unsere aktuellen Termine über der WRCB-fb Seite.
Bitte schaut regelmäßig auf unserer FB-Seite nach.
weitere Auskunft hierzu erfragen (Wetter,Lizenzabnahme ua.) bei :

1. Vorstand
Arnold Koschorreck
Andreas-Sohn-Str. 31
78333 Stockach
Telf. : 0173 389 73 21

mail:1.vorstand@windhundrennclub-bodensee.de
Trainingsleiterin
Sabine Koschorreck
07771/921591